©  tivision.eu  09 -2007
Version 6.1.   Mai 2014
FIT 21    Aufgaben   Allgemein
FIT 21
Grundlagen
Unsere Medien berichten oft über Themen, die unser per- sönliches Leben direkt betref- fen. Das ist ihr Recht und ihre Pflichtaufgabe. Auch in unre- gelmäßigen und viel zu gro- ßen Abständen melden sich Politiker persönlich zu Wort, oft nur kurz vor den Wahlen. In diesen Berichten lesen wir über die Erfolge der Arbeit der letzten Zeit und zu wenig über die Sorgen der Bürger, die es ja leider hin und wieder gibt. Die Themen, die unvollendete Problemlösungen beinhalten, bleiben aber recht konse- quent auf der Strecke und bilden letztlich eine offene Geschichte. Die gründliche Recherche, die Schlussfol- gerungen und die konkreten Festlegungen und Maßnah- men gegen Missstände sowie die Kontrolle der Umsetzun- gen vermisst man.
Ich kann dieses eingefahrene System natürlich mit meiner
Page nicht ändern. Ich kann aber wohl eine moderne Basis des Erfahrungsaustausches einbringen, um so zu einem Dialog zwischen den Meinun- gen der Bürger und der Poli- tiker zu gelangen.
Ich möchte, dass Volk und Volksvertreter vernünftig zu- einander kommen und über ihre Arbeit, ihre Sorgen, Pro- bleme, Ziele und Erfolge ge- meinsam miteinander umge- hen und somit auf hervorra- gende Art den Demokratie-Gedanken verwirklichen. Eine  zeitgemäße Publikation suche ich noch, diese Page kann nur einen Anfang darstellen.
Ein Platz der Darstellung in den öffentlichen Medien sollte das Ziel sein, damit alle Be- troffenen auch einen Nutzen von diesem Forum haben. Die Unterstützung zum Erreichen dieses Zieles gilt es im Laufe der Zeit zu entwickeln und hängt im erheblichen Maße
von den Reaktionen der Beteiligten ab.
Dazu wäre eine Vereinigung oder Partei erheblich notwen- dig, die diese Publikation betreibt und fördert. Die NEOS sind dieser Vision sehr nahe gekommen, haben in 2015 nicht das Ziel des Einzuges in das Landesparlament in Obe- rösterreich und nicht in Gmun- den geschafft. Das ist eine vergebene Chance, die die Wähler aber so bestimmt hatten. Deshalb bricht auch meine Meinungsäußerung hier ab. Die Situation ist einfach noch nicht reif für Veränderun-gen.
FIT21 ist eine Fiktion - eine Vision. Die NEOS in Öster- reich kommen der Umsetzung aber sehr nahe, auch wenn sie derzeit in OÖ außerparlamen- tarisch wirken müssen.